Sächsischer Fundraisingtag

Technische Universität Dresden

Sachsens größtes Treffen von Vereinen und Stiftungen

"Als wir 2004 den ersten Sächsischen Fundraisingtag in Dresden veranstalteten, war nicht abzusehen, dass diese Veranstaltung am 30. August 2018 zum 15. Mal stattfinden wird", erinnert sich der Initiator Matthias Daberstiel. Mittlerweile hat der Tag mit Sponsoren, dem Paritätischen Wohlfahrtsverband Sachsen und der Evangelischen Landeskirche Sachsen starke Partner gefunden und ist die größte Tagung zur Finanzierung gemeinnütziger Organisationen in Sachsen. Auch in diesem Jahr wird es wieder spannende Vorträge und Seminare geben. " Wir haben besonders auf Themen geachtet, die auch für kleine und mittlere Organisationen umsetzbar sind, aber auch für die vielen Profis, die es mittlerweile in Sachsen gibt, ist etwas dabei", so Daberstiel, der die Tagung wie schon 2004 moderieren wird.

Zurück