Auch erfolgreiche NGOs können sich noch verbessern

Die Fördergesellschaft der Frauenkirche Dresden ist eine der erfolgreichsten Organisationen in den neuen Bundesländern. Millionen an Spenden konnten für den Wiederaufbau gewonnen werden. Dank der Spendenagentur ist ihr Fundraising jetzt neu ausgerichtet.

Never change a running system? Nun, das mag für Computer so stimmen, aber für Organisationen ist das nicht so. Sie unterliegen ständigen Veränderungen. So auch die Fördergesellschaft der Frauenkirche Dresden, die sich nach der Weihe der Kirche 2005 neu orientieren musste. Die Geschäftsführer und der Vorstand luden deshalb die Spendenagentur ein, das aktuelle Fundraising der Organisation zu analysieren und Vorschläge für eine Neuausrichtung und Effizienzsteigerung zu machen.

In einem Workshop mit den Mitarbeitern wurde auch deren Perspektive in die Analyse einbezogen und mit dem Vorstand diskutiert. Zudem wurde eine Stellensuche vorbereitet. Ergebnis ist eine neue Fundraiserin, die ab 2018 für die Fördergesellschaft aktiv wird und die Stärken der Gesellschaft in Dialog-Marketing, Spenderbindung und Neuspendergewinnung weiter ausbauen helfen soll. Bereits während der Beratung durch die Spendenagentur konnte die aktuelle Spendenaktion der Fördergesellschaft optimiert und der Spendenertrag zu den Vorjahren signifikant gesteigert werden.

Foto: S. Hagebusch/Adbestock

Zurück